Vorträge

Nach China und Tibet in zwei Stunden

Trailer

 

Nach China und Tibet in zwei Stunden

China ist ein Land der Gegensätze: Im Spannungsfeld zwischen Tradition und Technologie, Kommunismus und Kapitalismus, Beton und Bambus, Kultur und Kitsch übt das Reich der Mitte eine Faszination aus, der man sich kaum entziehen kann. Als Gast der westlichen Welt ist man oft hin- und hergerissen zwischen Erstaunen und Entsetzen, je nachdem, ob man die unglaubliche Bauleistung an der Chinesischen Mauer bewundert oder über den Grad der Luftverschmutzung in einem der vielen Industrieorte den Kopf schüttelt.

Ich habe in China über eine Zeitraum von drei Jahren gelebt und als Fotografin gearbeitet. Auf meinen Reisen lernte ich viele Facetten des außergewöhnlichen Landes kennen. Neben zahllosen atemberaubenden Landschaften und Kulturdenkmälern sind mir auch die Menschen positiv in Erinnerung geblieben, die uns stets freundlich, aufgeschlossen und neugierig begegnet sind. Auch sie sind deshalb Teil meiner Geschichte, die ich in der Multivisionsshow "China & Tibet" in Bildern zusammengestellt habe.

Eindrücke vom Dach der Welt

Im zweiten Teil nehme ich Sie mit an die Grenze zum Himmel: Von Peking aus führte mich mein Weg über die höchstgelegene Bahnstrecke der Welt nach Lhasa, der Hauptstadt Tibets. Dort raubt einem nicht nur der niedrige Sauerstoffgehalt der Luft den Atem. Unendlich scheinende Landschaften, aus denen sich immer wieder wunderschöne Klöster erheben, versetzten mich bei unseren abenteuerlichen Fahrten mit dem Jeep regelmäßig ins Staunen.

Buchstäblicher Höhepunkt der Reise war sicherlich der Ausflug ins Basislager unterhalb des Mount Everest, ein Berg, dessen Anblick Ehrfurcht und Bewunderung vor den Schönheiten der Natur abringt. Auch in Tibet setzten die Begegnungen mit den Menschen, die dort leben, wichtige Akzente im Erlebniswert. Lernen Sie in meiner Multivisionsshow ein paar dieser interessanten und liebenswerten Gastgeber kennen.  

Erlebnisse buchen

Mit meinem Reisevortrag "China & Tibet" toure ich schon seit längerem erfolgreich durch Deutschland. Vor allem bei Firmen, die Mitarbeiter nach China entsenden, kommen die authentischen Eindrücke aus dem Reich der Mitte sehr gut an.

Wenn Sie ebenfalls Interesse haben, mich und meine Multivisionsshow zu buchen, schreiben Sie einfach eine Anfrage an: news@fotoreise-nessler.de, oder kommen Sie zu einem meiner festen Termine - https://www.fotoreise-nessler.de/termine.html

Eindrücke blättern

Zum Vortrag gibt es den passenden Bildband, in dem ich auf 128 Seiten eine Auswahl der schönsten Bilder mit 25 Geschichten über meine Erlebnisse und Erfahrungen in China kombiniere. "Mit Kamera und Notizbuch durch China" ist ein Ausblick in eine andere Welt - für alle, die das Land lieber von zuhause kennenlernen wollen, aber auch diejenigen die sich Appetit auf die eigene Erkundungsreise machen möchten. Den Bildband zum Preis von 25 Euro (inkl. Mwst.) können Sie entweder bei mir bestellen - oder Sie kaufen ihn direkt bei einem meiner nächsten Vorträge.

Bestellung an: news@fotoreise-nessler.de